Stammdaten

Titel: D•A•CH Security 2015
Beschreibung:

Ziel der Veranstaltung ist es, eine interdisziplinäre Übersicht zum aktuellen Stand der IT-Sicherheit in Industrie, Dienstleistung, Verwaltung und Wissenschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu geben. Insbesondere sollen Aspekte aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Lehre, Aus- und Weiterbildung vorgestellt, relevante Anwendungen aufgezeigt sowie neue Technologien und daraus resultierende Produktentwicklungen konzeptionell dargestellt werden. Da IT-Sicherheit integrierter Bestandteil nahezu aller informationstechnischer Anwendungen und Prozesse ist, sind auch Beiträge zu rechtlichen Rahmenbedingungen und wirtschaftlichen Faktoren gewünscht.

Themen dieser Arbeitskonferenz
  • Risiko- und Sicherheitsmanagement
  • IT-Compliance
  • Incident Handling und Business Continuity
  • Sichere elektronische Geschäftsprozesse
  • Identitäts- und Rechtemanagement
  • Cyber Security
  • Schutz kritischer Infrastrukturen
  • Biometrische Verfahren und Anwendungen
  • Computerkriminalität und Gegenmaßnahmen
  • Botnetze, Spam und Phishing
  • Trusted Computing und DRM
  • Security Awareness
  • Big Data und Analysetools
  • Secure Embedded Systems
  • WLAN, Mobilfunk und mobile Endgeräte
  • Cloud- und Grid-Computing
  • eGovernment, eHealth und eCommerce
  • Sichere Webservices
  • Sicherheit im Automotive Umfeld
  • Aktuelle Angriffstechniken
  • Industriespionage und
    Geheimdienstaktivitäten
  • Sichere Steuerung von Industrieprozessen
  • Verfügbarkeit und Notfallplanung
  • Sicherheitsaspekte mobiler Betriebssysteme
  • Intrusion Detection und Computer-Forensik
  • Sicherheitsinfrastrukturen und PKI
  • Authentifikation und Single-Sign-On
  • Protokollierung und Überwachung
  • Modellierung von Sicherheit
  • Sicherheitstoken, Smartcards und RFID
  • Pervasive und Ubiquitous Computing
  • Heimautomatisierung
  • Netzwerklösungen, VPN und Remote Access
  • Bürgerportal und neuer Personalausweis
  • Jugendmedienschutz und Altersverifikation
  • Netzneutralität, Netzzugang, Netzsperren
  • Elektronische Signatur und Archivierung
  • Sicherheit mit/von Open Source
  • Sichere Migration von Betriebssystemen
  • Privacy, Datenschutz und Rechtsfragen
  • Folgen, Akzeptanz, Trends und Perspektive
Schlagworte: Cloud & Big Data, Identifikation & Biometrie, Datenschutz & Signaturen, Risikoanalyse, Sicherheitsmodelle & Zertifizierung, Mobile Security & Chipkarten, Web- & Netzwerksicherheit, Security Incident & Event Management
Kurztitel: DACH 2015
Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg – Campus St. Augustin
Staat: Deutschland
Zeitraum: 08.09.2015 - 09.09.2015
Kontakt-Email: konferenzen@syssec.at
Homepage: http://www.syssec.at/dachsecurity2015

VeranstalterInnen

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Tagung/Konferenz
Sachgebiete
  • 102016 - IT-Sicherheit
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Veranstaltungsfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Mobile Devices in Unternehmen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf
Mobile Devices in Unternehmen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf

S. Rass
Österreich
seit 09.09.2015

Zum Vortrag