Stammdaten

Titel: Fragen gegen das Vergessen - round table
Beschreibung:

Als öffentliche Begleitveranstaltung zu einem Schulprojekt der NMS Bleiburg erfolgte im kulturni dom/Kulturhaus Bleiburg/Pliberk eine Abendveranstaltung unter dem Titel "Fragen gegen das Vergessen". Im Mittelpunkt standen die Biografien zweier jüdischer Familien aus Wien und Klagenfurt, die von SchülerInnen der NMS Bleiburg und des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt präsentiert wurden. Angehörige der beiden Familien saßen als Diskutantinnen am round table, ebenso wie der Kärntner Künstler Manfred Bockelmann, Alex Samyi vom Museum am Bach in Ruden, Milan Piko vom kulturni dom/Kulturhaus Bleiburg/Pliberk, Daniel Wutti von der PH Kärnten und andere. 

Schlagworte: Erinnerungskultur, Gedenkkultur, historisch-politische Bildung, Schule, Unterricht, Projektunterricht, Zeitzeugen
Kurztitel:
Ort: Bleiburg Kulturhaus
Staat: Österreich
Zeitraum: 12.11.2019
Kontakt-Email: -
Homepage: -

VeranstalterInnen

MitarbeiterInnen Zeitraum
Nadja Danglmaier (intern)
  • 12.11.2019 - 12.11.2019
Milan Piko (extern)
  • 12.11.2019 - 12.11.2019
Alex Samyi (extern)
  • 12.11.2019 - 12.11.2019
Robert Poppernitsch (extern)
  • 12.11.2019 - 12.11.2019

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Symposium/Kolloqium
Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
  • 504031 - Diversitätsforschung
  • 503033 - Politische Bildung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Veranstaltungsfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: II)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden