Stammdaten

Titel: Symposium: Lehrermotivation
Beschreibung:

Die Analyse von Bedingungen, Prozessen und Wirkungen der Lehrermotivation sind – vor allem im Vergleich zur Schülermotivation – nur wenig erforschte Felder. Erst in jüngster Zeit finden sich empirische Studien, die sich aus verschiedenen theoretischen Blickwinkeln dem Phänomen Lehrermotivation widmen (für den deutschsprachigen Raum z.B. Bieg, Franjek & Mittag, in press; Kunter, 2010; Müller & Hanfstingl, 2010; Nitsche, Dickhäuser, Fasching, Dresel, in press).

Das Symposium bündelt aktuelle Forschungsarbeiten zum Thema Lehrermotivation aus dem deutschsprachigen Raum und soll nicht nur die Relevanz des Themas herausstreichen, sondern auch zur Auseinandersetzung damit anregen.

Referate im Symposium:

In einem Kooperationsprojekt zwischen der Universität Augsburg und der Universität Mannheim (Beitrag von S. Fasching et al.) wird in einem mehrebenen Design der Frage nachgegangen, wie die Zielorientierung von Lehrenden mit dem von den Schülerinnen und Schülern wahrgenommenen Unterricht zusammenhängen. Auch der zweite Beitrag von Müller und Kollegen bezieht die Perspektive der Schüler/innen mit ein und untersucht die Beziehung von Lehrermotivation, Schülermotivation und Unterrichtswahrnehmung auf der Basis der Selbstbestimmungstheorie. K. Trempler und Kollegen analysieren, wie sich die selbstbestimmte bzw. die kontrollierte Motivation sowie das Interesse von Lehrkräften auf den Transfer von Innovationen im Bildungssystem auswirken. Schließlich präsentiert die Gruppe um S. Huber aktuelle Daten aus der Schulleiterstudie und fokussiert den Zusammenhang von Schulleiterinteressen und Belastungen im Beruf.

Bieg, S., Franiek, S., & Mittag, W. (in press). The role of intrinsic motivation for teaching, teachers’ care and autonomy support in students’ self-determined motivation. Journal for Educational Research Online.

Kunter, M. (2010). Forschung zur Lehrermotivation. Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf. In E. Terhart, H. Bennewitz & M. Rothland, . Münster, Waxmann.

Müller, F. H. & Hanfstingl, B. (2010). Special Issue Editorial: Teacher Motivation. Journal for Educational Research Online, 2(2), 5-8.

Nitsche, S., Dickhäuser, O., Fasching, M., Dresel, M. (in press). Rethinking teachers' goal orientations: Conceptual and Methodological Enhancements. Learning and Instruction.

Beiträge:

Berufliche Zielorientierungen von Lehrkräften und Unterrichtshandeln: Ergebnisse einer Studie im Mathematikunterricht unter Einbezug von Schüler(innen)wahrnehmungen

Korrelate selbstbestimmter Lehrermotivation

Lehrermotivation und die Effekte auf die Implementation von Schulinnovationen

Was sie gerne tun und was sie belastet - Erste deskriptive Analysen der Schulleitungsstudie 2011 in Deutschland, Österreich und der Schweiz und Unterschiede zwischen den Ländern

Schlagworte: Lehrermotivation
Kurztitel: Symposium: Lehrermotivation
Ort: Klagenfurt
Staat: Österreich
Zeitraum: 07.09.2011
Kontakt-Email: -
Homepage: https://ius.uni-klu.ac.at/misc/AEPF2011_klagenfurt/index.php

VeranstalterInnen

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Symposium/Kolloqium
Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Veranstaltungsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • IUS

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Organisation Adresse
School of Education der Bergischen Universität Wuppertal
Wuppertal
Österreich
AT  Wuppertal

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden