Stammdaten

Titel: Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB)
Beschreibung:

Der Kongress findet 2015 unter dem Motto Lernräume gestalten stattund lädt dazu ein, das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven undDisziplinen zu diskutieren. Er richtet sich an alle, diewissenschaftlich, praktisch und in der Bildungspolitik mit derGestaltung und Evaluierung von Lernumwelten befasst sind. NebenBeiträgen zum Tagungsthema werden in der Tradition der ÖFEB-Kongressevielfältige Konzepte und Befunde der Bildungsforschung und verwandterDisziplinen vorgestellt.

Schlagworte: BildungsforschungLernräumeLernumweltLehren und Lernen
Kurztitel: ÖFEB Kongress
Ort: Klagenfurt
Staat: Österreich
Zeitraum: 30.08.2015 - 01.09.2015
Kontakt-Email: oefeb2015@aau.at
Homepage: http://ius.aau.at/misc/oefeb2015/

VeranstalterInnen

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Tagung/Konferenz
Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Veranstaltungsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • IUS

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Schulentwicklungsmanagement zwischen Schulautonomie und Autonomieerleben – Ergebnisse aus der SHaRP-Studie
Schulentwicklungsmanagement zwischen Schulautonomie und Autonomieerleben – Ergebnisse aus der SHaRP-Studie

S. Brauckmann-Sajkiewicz, B. Hanfstingl, A. Schwarz
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Nachhaltige Wirkungen von IMST: Theoretische Konzepte und empirische Ergebnisse
Nachhaltige Wirkungen von IMST: Theoretische Konzepte und empirische Ergebnisse

S. Zehetmeier
Österreich
seit 31.08.2015

Zum Vortrag
Lernraum Kindergruppe - Zur Förderung sozialer Interaktion von mehrfach belasteten Kindern
Lernraum Kindergruppe - Zur Förderung sozialer Interaktion von mehrfach belasteten Kindern

J. Krall
Österreich
seit 31.08.2015

Zum Vortrag
„Sexualitätsbezogene Emotionsarbeit Jugendlicher in der Fremdunterbringung. Eine Ethnographie.“
„Sexualitätsbezogene Emotionsarbeit Jugendlicher in der Fremdunterbringung. Eine Ethnographie.“

S. Blumenthal
Österreich
seit 30.08.2015

Zum Vortrag
Die Evaluation der PFL-Lehrgänge als Lern- und Reflexionsraum
Die Evaluation der PFL-Lehrgänge als Lern- und Reflexionsraum

A. Turner, M. Hüsing
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Das Alexander-Langer-Schulprojekt. Eine lebensraumbezogene bzw. lernweltbezogene Studie im Stadtviertel Bozen/Firmian/Südtirol
Das Alexander-Langer-Schulprojekt. Eine lebensraumbezogene bzw. lernweltbezogene Studie im Stadtviertel Bozen/Firmian/Südtirol

I. Cennamo
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Die Entwicklung von additiven Rechenstrategien im ersten Schuljahr unter dem Einfluss des Arithmetikunterrichts
Die Entwicklung von additiven Rechenstrategien im ersten Schuljahr unter dem Einfluss des Arithmetikunterrichts

M. Gaidoschik
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Informatikwerkstatt zum Mitmachen - Evaluation eines innovativen Lernraumes für Kinder und Jugendliche
Informatikwerkstatt zum Mitmachen - Evaluation eines innovativen Lernraumes für Kinder und Jugendliche

H. Demarle-Meusel, B. Sabitzer
Österreich
seit 31.08.2015

Zum Vortrag
Lernraum Arbeitsplatz: Kompetenzerweiterung durch Kompetenzerfassung für formal gering Qualifizierte auf geförderten Arbeitsplätzen
Lernraum Arbeitsplatz: Kompetenzerweiterung durch Kompetenzerfassung für formal gering Qualifizierte auf geförderten Arbeitsplätzen

M. Kastner, M. Bock, I. Kaufmann
Österreich
seit 30.08.2015

Zum Vortrag
Regionale Partizipation und nachhaltige Vernetzung zur Förderung von MINDT-Unterricht: Aktuelle Ergebnisse aus der Begleitevaluation
Regionale Partizipation und nachhaltige Vernetzung zur Förderung von MINDT-Unterricht: Aktuelle Ergebnisse aus der Begleitevaluation

K. Ziener, F. Rauch
Österreich
seit 31.08.2015

Zum Vortrag
Bildung im sozialen Raum
Bildung im sozialen Raum

S. Sting
Österreich
seit 31.08.2015

Zum Vortrag
Der Universitätslehrgang ProFiL: Konzepte und Wirkungen
Der Universitätslehrgang ProFiL: Konzepte und Wirkungen

S. Zehetmeier
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Performative Phänomenologie – von der teilnehmenden Erfahrung zum szenischen Erspüren einer Eskalation im sozialen Raum „Schulklasse“
Performative Phänomenologie – von der teilnehmenden Erfahrung zum szenischen Erspüren einer Eskalation im sozialen Raum „Schulklasse“

H. Peterlini
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Ausgewählte Ergebnisse von der zentralen Evaluation der IMSTThemenprogramme
Ausgewählte Ergebnisse von der zentralen Evaluation der IMSTThemenprogramme

B. Hanfstingl, F. Müller
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Verpflichtende Laufbahnberatung vor dem Lehramtsstudium in Öster-reich: Eine Evaluation zum Programm CCT
Verpflichtende Laufbahnberatung vor dem Lehramtsstudium in Öster-reich: Eine Evaluation zum Programm CCT

J. Mayr, F. Müller
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Impliziten Theorien auf der Spur - Fallanalysen im naturwissenschaftlichen Unterricht im Rahmen von LehrerInnenbildungsforschung
Impliziten Theorien auf der Spur - Fallanalysen im naturwissenschaftlichen Unterricht im Rahmen von LehrerInnenbildungsforschung

A. Turner, I. Bartosch, A. Lembens
Österreich
seit 01.09.2015

Zum Vortrag
Körpergestaltung und Identitätsformung in der Adoleszenz - zwischen individueller Freiheit und sozialem Zwang
Körpergestaltung und Identitätsformung in der Adoleszenz - zwischen individueller Freiheit und sozialem Zwang

J. Ganterer
Österreich
seit 30.08.2015

Zum Vortrag