Stammdaten

Titel: Dispositivforschung transdisziplinär
Beschreibung: Was ist ein Dispositiv? Welche Wissenschaftstradition versteht darunter was genau? Wie kann daraus eine transdisziplinäre methodologische Reflexion werden, die in viele Richtungen weiter entwickelt werden kann?
Schlagworte: Wissenschaftsforschung, soziologische Methoden
Kurztitel:
Ort: Universität Klagenfurt, IFF
Staat: Österreich
Zeitraum: 25.10.2013
Kontakt-Email: -
Homepage: -

VeranstalterInnen

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Workshop
Sachgebiete
  • 5413 - Soziologische Methoden
  • 5964 - Wissenschaftsforschung
  • 5912 - Sozialwissenschaften interdisziplinär
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
TeilnehmerInnenkreis Kein TeilnehmerInnenkreis ausgewählt
Veranstaltungsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden