Stammdaten

Titel: Standortentwicklung Alplog Villach - Fürnitz
Beschreibung: Der Standort Fürnitz bei Villach bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Hinterlandverkehre für die Europäischen Südhäfen abzuwickeln. Am Standort Fürnitz sollte aufbauend auf den vorhandenen Infrastrukturen ein "Dry-Port-Konzept" entwickelt und umgesetzt werden. Damit ist es möglich, die Transportströme zu den Häfen bzw. aus den Häfen ins Hinterland abzuwickeln. In dieser Veranstaltung wurden Grundzüge des Dry-Port-Konzepts kurz vorgestellt. Anschließend erfolgt eine Vorstellung der relevanten Güterströme, die für den Standort Fürnitz von Bedeutung sind. Die angeführten Mengen spiegeln ein Potential wider, das sowohl für die Südhäfen als auch für die Abwicklung der Hinterlandverkehre relevant ist. Abschließend wurden anhand einer kurzen Standortanalyse die vorhandenen Einrichtungen sowie die örtlichen Gegebenheiten bewertet. Einige konzeptionelle Überlegungen zur Standortentwicklung in Fürnitz beendeten die Veranstaltung.
Schlagworte: Logistik, Produktion, Umwelt, GVZ, Standortentwicklung
Kurztitel:
Ort: Finkenstein
Staat: Österreich
Zeitraum: 22.03.2012
Kontakt-Email: -
Homepage: -

VeranstalterInnen

MitarbeiterInnen Zeitraum
Herwig Winkler (intern)
  • 22.03.2012 - 22.03.2012

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Workshop
Sachgebiete
  • 53 - Wirtschaftswissenschaften
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
TeilnehmerInnenkreis Kein TeilnehmerInnenkreis ausgewählt
Veranstaltungsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Organisation Adresse
Entwicklungsagentur Kärnten GmbH
Primoschgasse 3
9020  Klagenfurt
Österreich
  +43 (0) 463 38 75 100
  +43 (0) 463 38 75 112
   tarmann@entwicklungsagentur.at
Primoschgasse 3
AT - 9020  Klagenfurt

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden