Stammdaten

Titel: Evaluation des Präventionskonzeptes stark.stärker.WIR
Untertitel:
Kurzfassung:

„Ich gehe nicht gerne in die Schule, weil Schüler aus den anderen Klassen mich immer wieder ärgern!" lautet ein Kommentar in einem Schüler(inn)en-Fragebogen der im Rahmen der Evaluation des Präventionskonzeptes stark.stärker.WIR. ausgewertet wurde. Seit April 2014 wird diese vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg in Auftrag gegebene Evaluation vom Zentrum für Evaluation und Forschungsberatung (ZEF) der Alpen-Adria Universität Klagenfurt durchgeführt. stark.stärker.WIR. wird an zahlreichen Schulen in Baden-Württemberg umgesetzt. Entwickelt wurde es als Reaktion auf die schrecklichen Ereignisse des Amoklaufs in Winnenden 2009.

Schlagworte:
Publikationstyp: Beitrag in Zeitschrift (Autorenschaft)
Art der Veröffentlichung Online Publikation
Erschienen in: Infobrief Schulpsychologie BW
Infobrief Schulpsychologie BW
zur Publikation
 ( Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden Württemberg, Referat 56, Kompetenzzentrum Schulpsychologie; C. Breidenstein, O. Ermel, A. Zürcher )
Erscheinungsdatum: 01.2015
Titel der Serie: -
Bandnummer: 15
Heftnummer: 1
Erstveröffentlichung: Ja
Version: -
Seite: S. 6
Gesamtseitenanzahl: 1 S.

Identifikatoren

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Psychologie
 
Zentrum für Evaluation und Forschungsberatung (ZEF)
Universitätsstr. 65-67
A-9020 Klagenfurt
Österreich
   zef@aau.at
zur Organisation
Universitätsstr. 65-67
AT - A-9020  Klagenfurt
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Psychologie
 
Abteilung für Methodenlehre
Universitätsstrasse 65-67
9020 Klagenfurt
Österreich
  +43 463 2700 991605
   elisabeth.grimschitz@aau.at
https://www.aau.at/psychologie/methodenlehre/
zur Organisation
Universitätsstrasse 65-67
AT - 9020  Klagenfurt

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 5010 - Psychologie
Forschungscluster
  • Public Health
Zitationsindex
  • n.a.
Informationen zum Zitationsindex: Master Journal List
Peer Reviewed
  • Nein
Publikationsfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: III)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Beiträge der Publikation

Keine verknüpften Publikationen vorhanden