Stammdaten

Planung und Controlling in Österreich
Untertitel:
Kurzfassung:

Die Planung und das Controlling haben sich in den vergangenen Jahrzehnten in Österreich massiv entwickelt und verändert. Diese Bereiche sind in Österreich auch an verschiedenen Stellen nach ihrem jeweiligen Entwicklungsstand empirisch untersucht worden, allerdings oftmals mit wechselnden Themenstellungen oder spezifischen Schwerpunkten. In diesem Beitrag wird auf der Basis eines Forschungsprogrammes, welches 1984 seinen Anfang genommen hat, deskriptiv dargelegt, wie Planung und Controlling in Österreich über die letzten rund 30 Jahre hinweg entwickelt bzw. letztlich auch als betriebliche Funktion emanzipiert hat. Und es wurde auch nachgefragt, in welche Richtungen sich die Planung und das Controlling in den nächsten Jahren bewegen dürfte.


Schlagworte:
Publikationstyp: Beitrag in Zeitschrift (Autorenschaft)
Art der Veröffentlichung Printversion
Erschienen in: Austrian Management Review
Austrian Management Review
zur Publikation
 ( Rainer Hampp Verlag; )
Erscheinungdatum: 01.07.2014
Titel der Serie: -
Bandnummer: 4
Heftnummer: 1
Erstveröffentlichung: Ja
Seite: S. 89 - 96
Gesamtseitenanzahl: 8 S.

Identifikatoren

ISBN:
  • 9783957100122
ISSN: -
DOI: -
AC-Nummer: -
Homepage:
Open Access
  • Kein Open-Access

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
 
Institut für Unternehmensführung
 
Abteilung für Controlling und Strategische Unternehmensführung
Universitätsstrasse 67
9020  Klagenfurt
Österreich
   ulrike.kette@aau.at
https://www.aau.at/csu
zur Organisation
Universitätsstrasse 67
AT - 9020  Klagenfurt

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 502052 - Betriebswirtschaftslehre
  • 502006 - Controlling
  • 502044 - Unternehmensführung
Forschungscluster
  • Unternehmertum
Zitationsindex
  • n.a.
Informationen zum Zitationsindex: Thomson Reuters Master Journal List
Peer Reviewed
  • Ja
Publikationsfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: III)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Beiträge der Publikation

Keine verknüpften Publikationen vorhanden