Stammdaten

Titel: Planung, Überarbeitung, Feedback: Textsorten erarbeiten mit WRILAB2
Untertitel:
Kurzfassung:

Im vorliegenden Artikel geht es um den Einsatz vonWRILAB2, einer Moodleplattform mit elektronischen Kursen zum Schreibenverschiedener Textsorten, im Blended Learning. Die Kurse sind so gestaltet,dass sie autonom oder mit Instruktion verwendet werden können. Ziel diesesBeitrags ist es, Erfahrungen mit der Lernplattform vorzustellen und darausSchlüsse für eine erfolgreiche Anwendung zu ziehen.

Die Plattform sieht verschiedene Methoden vor,insbesondere aber Peerfeedback und Reflexion über Schreibtyp undSchreibprozess. Der Artikel beschreibt zunächst die Schreibplattform und ihretheoretischen Voraussetzungen, um danach auf den Schreibkurs und dieBegleitforschung einzugehen und Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.

Schlagworte: Schreibforschung, Schreibdidaktik, eLearning, digitales Schreiben; Academic Writing, Writing research, Writing in German, Blended Learning
Publikationstyp: Beitrag in Zeitschrift (Autorenschaft)
Art der Veröffentlichung Printversion
Erschienen in: Journal der Schreibberatung
Journal der Schreibberatung
zur Publikation
 ( Ricoh Deutschland; F. Liebetanz, N. Peters, S. Tschirpke )
Erscheinungsdatum: 2018
Titel der Serie: -
Bandnummer: 15
Heftnummer: 1
Erstveröffentlichung: Ja
Seite: S. 33 - 42

Identifikatoren

Zuordnung

Organisation Adresse
Universität Klagenfurt
 
Schreibcenter (SC)
Universitätsstraße 65-67
9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
   schreibcenter@aau.at
https://www.aau.at/schreibcenter
zur Organisation
Universitätsstraße 65-67
AT - 9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 602007 - Angewandte Sprachwissenschaft
  • 503007 - Didaktik
  • 503008 - E-Learning
  • 503018 - Hochschuldidaktik
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
  • Humans in the Digital Age
Zitationsindex
  • n.a.
Informationen zum Zitationsindex: Master Journal List
Peer Reviewed
  • Ja
Publikationsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: I)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • AG Mehrsprachigkeit
  • Angewandte Linguistik

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Beiträge der Publikation

Keine verknüpften Publikationen vorhanden