Stammdaten

Titel: Gebärden als Kommunikationsmittel
Untertitel:
Kurzfassung:

Grundzweck der menschlichen Kommunikation ist es, mit anderen Menschen in sozialen Kontakt zu treten und Informationen untereinander auszutauschen. Sie erfüllt vielfältige Funktionen, u. a. Begriffsbildung, Ausdruck von Bedürfnissen bzw. Wünschen, Ablehnung, Fragen, Meinungen, Rituale für Routinen, Nachahmung etc.

Ist die Lautsprache nicht oder nur eingeschränkt zugänglich, kann die multimodale Kommunikation an Ihre Stelle treten. Hier spannt sich der Bogen von nonverbaler Kommunikation über Gebärden/Handzeichen, Bilder bzw. Objekte bis hin zu technischen Lösungen. Dabei muss auf die Fähigkeiten des Individuums eingegangen und für jede Person eine maßgeschneiderte Lösung gefunden werden, um ihr eine Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

Schlagworte:
Publikationstyp: Sonstige Veröffentlichung (Autorenschaft)
Art der Veröffentlichung Printversion
Erschienen in: Disability and Communication
Disability and Communication
zur Publikation
 ( The McGraw-Hill Companies; E. Postigo Pinazo, M. Calleja Reina, E. Gabau Vila )
Erscheinungsdatum: 01.01.2018
Titel der Serie: -
Bandnummer: -
Heftnummer: -
Erstveröffentlichung: Ja
Seite: S. 149 - 162
Gesamtseitenanzahl: 14 S.

Identifikatoren

ISBN:
  • 978-84-486-1444-7
ISSN: -
DOI: -
AC-Nummer: -
Homepage:
Open Access
  • Kein Open-Access

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Fakultätszentrum für Gebärdensprache und Hörbehindertenkommunikation (ZGH)
Universitätsstr. 65-67
A-9020 Klagenfurt
Österreich
  -2899
https://www.aau.at/gebaerdensprache-und-hoerbehindertenkommunikation/
zur Organisation
Universitätsstr. 65-67
AT - A-9020  Klagenfurt

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 602013 - Gebärdensprachforschung
  • 503026 - Sonder- und Heilpädagogik
  • 503029 - Sprachlehrforschung
Forschungscluster
  • Public Health
Zitationsindex Kein Zitationsindex ausgewählt
Informationen zum Zitationsindex: Master Journal List
Peer Reviewed
  • Nein
Publikationsfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt

Beiträge der Publikation

Keine verknüpften Publikationen vorhanden