Stammdaten

Das Rätsel der Steinalm
Untertitel: Vor 50 Jahren: ein Blutbad mit vielen Fragezeichen
Kurzfassung:

Der Anschlag auf der Steinalm (Südtirol/Italien) am 9.9.1966 gilt immer noch als ein Kristallisationspunkt für die Eskalation politischer Gewalt im Zuge der Südtirol-Anschläge 1961-1968 - eine Analyse zwischen Fakten, Verschwörungstheorien und unzureichender Erinnerungsarbeit.

Schlagworte:
Publikationstyp: Beitrag in Zeitschrift (Autorenschaft)
Art der Veröffentlichung Printversion
Erschienen in: Erker  ( WippMediaGmbH; L. Grassl, R. Breitenberger, B. Felizetti Sorg, S. Susanne )
Erscheinungdatum: 01.11.2016
Titel der Serie: -
Bandnummer: -
Heftnummer: 11 (28)
Erstveröffentlichung: Ja
Seite: S. 26 - 29

Identifikatoren

ISBN: -
ISSN: -
DOI: -
AC-Nummer: -
Homepage:
Open Access
  • Kein Open-Access

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
Universitätsstraße 65-67
9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
   cindy.wrann@aau.at
zur Organisation
Universitätsstraße 65-67
AT - 9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 601020 - Regionalgeschichte
  • 601022 - Zeitgeschichte
  • 506008 - Konfliktforschung
  • 509010 - Minderheitenforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Zitationsindex
  • n.a.
Informationen zum Zitationsindex: Thomson Reuters Master Journal List
Peer Reviewed
  • Nein
Publikationsfokus
  • Science to Public (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Beiträge der Publikation

Keine verknüpften Publikationen vorhanden