Stammdaten

Cooperative Media Access Control in Wireless Networks
Untertitel:
Kurzfassung: We present CMAC/DRS, a cooperative relaying enhanced MAC protocol which solves mandatory tasks in cooperative networks in a throughput efficient way. Our main focus is the relay selection process; we only select relays if requested by the destination and try to minimize the collision probability of messages in this process. We compare CMAC/DRS with CMAC/ARS and standard non-cooperative IEEE 802.11. Our simulation results indicate considerable throughput benefits of CMAC/DRS compared to the reference protocols.
Schlagworte:
Publikationstyp: Beitrag in Sammelwerk (Autorenschaft)
Art der Veröffentlichung Printversion
Erschienen in: Proceedings of the Junior Scientist Conference 2008
Proceedings of the Junior Scientist Conference 2008
zur Publikation
 ( Technische Universität Wien; H. Kaiser, R. Kirner )
Erscheinungdatum: 2008
Titel der Serie: -
Bandnummer: -
Erstveröffentlichung: Ja
Seite: S. 47 - 48

Identifikatoren

ISBN: -
ISSN: -
DOI: -
AC-Nummer: -
Homepage: http://mobile.uni-klu.ac.at/publications/offner-2008-jsc-cmac.pdf
Open Access
  • Kein Open-Access

AutorInnen

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Technische Wissenschaften
 
Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme
Universitätsstraße 65-67
9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
  -993640
   kornelia.lienbacher@aau.at
https://nes.aau.at/
zur Organisation
Universitätsstraße 65-67
AT - 9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 11 - Mathematik, Informatik
  • 25 - Elektrotechnik, Elektronik
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Peer Reviewed
  • Ja
Publikationsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Beiträge der Publikation

Keine verknüpften Publikationen vorhanden