Stammdaten

AI-based Similarity Evaluation for News Agencies
Beschreibung:

Auf Basis eines von CLIP Medienservice GmbH zur Verfügung gestellten Datensatzes wurden unterschiedliche Parametrisierungen getestet. Es hat sich gezeigt, dass bereits die sprachunabhängige Ähnlichkeitsanalyse zu respektablen Ergebnissen führt. Durch den Einsatz von deutschsprachiger Ressourcen, vor allem für die inhaltliche Filterung von "irrelevantem" Wortmaterial konnte dieses Ergebnis noch verbessert werden. Allerdings ist der Wartungsaufwand der linguistischen Datenbestände recht aufwändig, weshalb im produktivem Umfeld die sprachunabhängige Variante die bessere Kosteneffizienz aufweist.

Schlagworte: Datenverarbeitung, Textanalyse, Semantik
Kurztitel: News Similarity
Zeitraum: 01.07.2018 - 30.06.2019
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 102 - Informatik
Forschungscluster
  • Selbstorganisierende Systeme
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: II)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
Innovationsscheck - Plus
Organisation: Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)
Clip Mediaservice
Organisation: Clip Mediaservice Ges.m.b.H.

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt