Stammdaten

Modellierung im Sprachgebrauch
Beschreibung:

Im Rahmen dieses Projekts mit der WI'MO Klagenfurt (Kooperationsschule der AAU) sollen exemplarische Unterrichtseinheiten entwickelt und evaluiert werden, in denen eine strukturierte Informationsdarstellung erlernt, angewendet und geübt werden soll. Zur Darstellung werden Modelle aus dem Bereich der Informatik (z.B. UML Diagramme) verwendet. In den Einheiten sollen Informationsquellen in Textform aufgearbeitet, mehrere Informationsquellen vernetzt und mit Vorwissen ergänzt werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen so leichter eine Gesamtstruktur eines Themas finden und die relevanten Teilbereiche eines Themas identifizieren. Dies soll zur Vorbereitung der Textproduktion verwendet werden und auch eine Grundlage für Konversationen und Diskussionen (insbesondere für Präsentationen und mündliche Prüfungen) bieten.

Schlagworte: Kooperationsschulen, Modellierung
Kurztitel: Kooperationsschulen (Modellierung)
Zeitraum: 01.12.2017 - 31.12.2019
Kontakt-Email: corinna.moesslacher@aau.at
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Corinna Mößlacher (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.12.2017 - 31.12.2019
Cristina Gavagnin (intern)
  • Kooperationspartner/in
  • 01.12.2017 - 31.12.2019
Martina Potisk (extern)
  • Kooperationspartner/in
  • 01.12.2017 - 31.12.2019

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Experimentelle Entwicklung
Sachgebiete
  • 602007 - Angewandte Sprachwissenschaft
  • 503011 - Fachdidaktik Geisteswissenschaften
  • 503015 - Fachdidaktik Technische Wissenschaften
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 50%
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt