Stammdaten

Kundensegmentierung und Add-On-Services in Bezug auf Elektromobilität
Beschreibung:

Inhalt des Forschungsprojekts ist eine Kundensegmentierungvon Besitzern, potentiellen Käufern und Nicht-Käufern von Elektroautos basierendauf einer repräsentativen Umfrage der österreichischen Bevölkerung im Jahr 2016, qualitative Interviews zu Kundennutzen von E-Mobilität und Ladeinfrastruktur sowie eine Befragung und Conjointanalyse zu Add-On-Services in Bezug auf Elektromobilität. 

Schlagworte: Elektromobilität, Kundensegmentierung, Add-On-Services, Conjointanalyse
Kurztitel: Kundenakzeptanz Elektromobilität
Zeitraum: 01.03.2017 - 31.12.2018
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Nina Hampl (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.03.2017 - 31.12.2018
Alfons Priessner (extern)
  • Dissertant/in
  • 01.03.2017 - 31.12.2018
Robert Gennaro Sposato (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.03.2017 - 31.12.2018

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 502 - Wirtschaftswissenschaften
Forschungscluster
  • Energiemanagement und -technik
  • Nachhaltigkeit
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • Nachhaltiges Energiemanagement

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Organisation Adresse
Kelag AG
Arnulfplatz 2
9020  Klagenfurt
Österreich
  0043 463 525
Arnulfplatz 2
AT - 9020  Klagenfurt