Stammdaten

Das öffentliche Haushalts- und Rechnungswesen im Wandel – empirische Längsschnittstudie zu den Reformentwicklungen und –potentialen auf kommunaler Ebene in Österreich
Beschreibung:

Das vorliegendeForschungsprojekt beschäftigt sich mit den Wandlungsprozessen des öffentlichenHaushalts- und Rechnungswesens sowie den damit verbundenen Herausforderungenund Potentialen im Kontext veränderter Anforderungen an die Steuerung und Rechenschaftslegungvon Gebietskörperschaften in Österreich.

Nicht zuletzt aufgrund deraktuellen Entwicklungen im Bereich des öffentlichen Haushalts- undRechnungswesens leistet das geplante Forschungsprojekt aufgrund nachfolgenderCharakteristika einen zentralen Beitrag im Forschungs- und Anwendungsfeld:

  • Umfassende empirische Erkenntnisse zu Veränderungsprozessen im Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens und somit ein Beitrag zur internationalen Sichtbarkeit österreichischer Forschung, sowie praktische Implikationen für politische und administrative Entscheidungsträger/nnen.
  • Alleinstellungsmerkmal des Forschungsprojektes durch die auf unterschiedlichen Theorien basierende Forschungskonzeption, sowie das methodisch anspruchsvolle Forschungs- bzw. Erhebungsdesign, welches quantitative und qualitative Aspekte verbindet.
  • Durchführung einer österreichweit angelegten Längsschnittstudie der kommunalen Reformaktivitäten im Bereich des (Nicht-)Wandels öffentlicher Haushalts- und Rechnungswesensysteme im Zeitraum 2014 bis 2018 welche die Beantwortung von Fragestellungen ermöglicht, die sowohl aus wissenschaftlicher, als auch aus praktischer Sicht von hoher Relevanz sind.
Schlagworte: Öffentliches Haushalts- und Rechnungswesen, Reformen, Transparenz, Vermögen, Rechnungslegungsstandards, Entscheidungsnützlichkeit, Kameralistik, Doppik, VRV, Informationsnutzen, Entscheidungsträger, Wirkungsorientierung, Rechenschaftslegung
Kurztitel: Öffentliches Haushalts- und Rechnungswes
Zeitraum: 01.11.2014 - 31.01.2018
Kontakt-Email: Iris.Saliterer@aau.at
Homepage: http://www.aau.at/puma

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Iris Saliterer (intern)
  • Hauptkontraktor/in
  • Antragsteller/in
  • Projektleiter/in
  • 01.11.2014 - 31.01.2018
  • 01.11.2014 - 31.01.2018
  • 01.11.2014 - 31.01.2018
Sanja Korac (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.11.2014 - 31.01.2018

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp §26
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 502033 - Rechnungswesen
  • 502024 - Öffentliche Wirtschaft
  • 506009 - Organisationstheorie
  • 502052 - Betriebswirtschaftslehre
  • 502006 - Controlling
  • 502045 - Verhaltensökonomie
  • 506010 - Politikfeldanalyse
Forschungscluster
  • Nachhaltigkeit
Genderrelevanz 50%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: I)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt