Stammdaten

SignMedia Enterprise
Beschreibung:

Das ERASMUS+-Projekt “SignMedia Enterprise” bietet gehörlosen Menschen Informationen zum Thema selbstständige Arbeit. Es dient der Förderung der Berufsbildung sowie die Entwicklung von unternehmerischen Fähigkeiten.

Das Projekt dauert drei Jahre (September 2017  bis August 2020) und wird von der Universität Wolverhampton (Großbritannien) koordiniert.

Weitere Projektpartner sind neben der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Bellyfeel Media Limited in Salford (Großbritannien), Istituto dei Sordi Turin (Italien) und Alba Società Cooperativa Sociale a r.l. Turin (Italien).

Schlagworte: Gehörlosigkeit, Gebärdensprache, Unternehmensgründung, selbstständige Arbeit
Kurztitel: SME
Zeitraum: 01.09.2017 - 31.08.2020
Kontakt-Email: marlene.hilzensauer@aau.at
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Marlene Margit Doris Eva Hilzensauer (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
Christine Kulterer (intern)
  • Manager/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
Natalie Unterberger (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
Elisabeth Bergmeister (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
Christian Hausch (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
Silke Bornholdt (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2017 - 31.08.2020
Alexandra Pecher (intern)
  • Administrator/in
  • 03.10.2017 - 31.08.2020

Kategorisierung

Projekttyp Erasmus+ Bildungs- und Mobilitätsprojekte
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Sonstige Forschung
Sachgebiete
  • 502044 - Unternehmensführung
  • 602013 - Gebärdensprachforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
  • Unternehmertum
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Public (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
Erasmus+
Organisation: EU - Erasmus+

Organisation: EU - Erasmus+

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt