Stammdaten

Bedeutung und gesellschaftlicher Nutzen von Mikro-ÖV in Kärnten
Beschreibung:

Ziel des Projektes ist es, die Bedeutung von Mikro-ÖV in Kärnten zu evaluieren sowie dessen gesellschaftlichen Nutzen abzuschätzen. Dabei werden folgende Fragen verfolgt :

1. Welcher gesellschaftlicheund ökonomische Nutzen ergibt sich aus dem Einsatz von Mikro-ÖV für (a) die NutzerInnen, (b) die Gemeinden und (c) für wirtschaftliche AkteurInnen?

2. WelcheOpportunitätskosten (Abschätzung des entgangenen Nutzens) ergeben sich durch den Verzicht auf Mikro-ÖV?

 

Schlagworte: Verkehr, ländlicher Raum, gesellschaftlicher Nutzen
Kurztitel: Mikro-ÖV
Zeitraum: 01.03.2018 - 31.03.2019
Kontakt-Email: max-peter.menzel@aau.at
Homepage: -

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 2013 - Verkehrswesen
  • 507 - Humangeographie, Regionale Geographie, Raumplanung
Forschungscluster
  • Nachhaltigkeit
Genderrelevanz 60%
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: II)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt