Stammdaten

Partizipative Forschung in der Alphabetisierung und Basisbildung - Erprobung (ParFor Alpha Erprobung)
Beschreibung:

Im Rahmen des Projektes "In.Bewegung" kooperiert die AAU mit drei großen Basisbildungsanbietern, den Kärntner Volkshochschulen, der ISOP Steiermark und der Volkshochschule Wien Floridsdorf. Im AAU-Teilprojekt wurde ein partizipatives Forschungsdesign erprobt. (Ehemalige) Basisbildungskursteilnehmende, erwachsenenpädagogisches Personal und Berufswissenschaftlerinnen forschten im "Forschungskurs Lernen" als Forschungsgruppe partizipativ zum Thema Lernen. Das Ziel der erfolgreichen Erprobung konnte 2017 erreicht werden. Im Zuge des Forschungsprozesses wurden lerntheoretische Bezüge sowie forschungsmethodologische und forschungspraktische Fragen reflektiert. Diese Theorie- und Forschungsdesiderata werden im Jahr 2018 vertieft untersucht. Ein größerer Forschungsantrag, basierend auf den Vorarbeiten in den Jahren 2016 und 2017, ist in Vorbereitung.

Schlagworte: Partizipative Forschung, Basisbildungsforschung, kritisch-emanzipatorische Bildung, (erwachsenen)pädagogische Lerntheorien, Transformative Learning Theory
Kurztitel: ParFor Alpha Erprobung
Zeitraum: 01.04.2017 - 31.12.2017
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 503009 - Erwachsenenbildung
  • 503006 - Bildungsforschung
  • 503032 - Lehr- und Lernforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Genderrelevanz 50%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
Die Kärntner Volkshochschulen
Organisation: Die Kärntner Volkshochschulen

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt