Stammdaten

Metaphors for the „Commons“ in the media - Value-based messages about Environmental Goods (air, water and soil) in the media and how they change as they travel in the public sphere
Beschreibung:

Umweltkommunikation/Environmental Communication ist ein Forschungsfeld,das sich interdisziplinär stetig weiterentwickelt und inzwischen einen hohenGrad an Institutionalisierung aufweist; dies belegt nicht nur eineentsprechende fachspezifische Publikationsdichte (u.a. Journal of EnvironmentalCommunication) sondern auch die fachliche Ausdifferenzierung der Fachgesellschaften(u.a. International Communication Association: Fachgruppe EnvironmentalCommunication; IECA, International Environmental Communication Association). ÄhnlicheEntwicklungen sind auch im deutschsprachigen Raum zu beobachten, wobei geradein Österreich unseres Erachtens nach noch Entwicklungspotenzial besteht.

Schlagworte: media analysis, linguistics, disaster, water, communication. journalism
Kurztitel: MCM-EG
Zeitraum: 01.12.2016 - 01.12.2017
Kontakt-Email: nikola.dobric@aau.at
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Franzisca Weder (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.12.2016 - 01.12.2017
Nikola Dobric (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.12.2016 - 01.12.2017

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Sonstige Forschung
Sachgebiete
  • 602 - Sprach- und Literaturwissenschaften
  • 508 - Medien- und Kommunikationswissenschaften
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt