Stammdaten

Personale Bildungsprozesse in heterogenen Lerngruppen
Beschreibung:

Das Projekt der "Brixener Vignettenforschung" untersucht, in enger Anbindung an das gleichnamige FWF-Projekt der Universität Innsbruck (Michael Schratz) und gefördert vom Bereich Innovation und Beratung des Deutschen Bildungsressorts Bozen (Italien) Lernprozesse im schulischen Lehr-Lerngeschehen aus einer leibphänomenologischen Perspektive. Durch den Blick auf Äußerungen des Leibes zeigt sich Lernen jenseits ("lernseits") angeleiteter und intentionaler Unterrichtshandlungen in seiner Unvorhersehbarkeit, Widerspenstigkeit, in seinem "Gelingen im Scheitern und Scheitern im Gelingen". Das Projekt ist ein Beitrag zur Grundlagenforschung im Bereich der Lern- und Bildungsforschung.

Schlagworte: Lernforschung - Bildungsforschung - heterogene Lerngruppen - Leibphänomenologie - Vignetten
Kurztitel: Lernseits
Zeitraum: 01.09.2012 - 01.11.2016
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Siegfried Baur (extern)
  • Koordinator/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016
Hans Karl Peterlini (intern)
  • Kooperationspartner/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 15.09.2014 - 01.11.2016
  • 01.09.2012 - 13.09.2014
Michael Schratz (extern)
  • Kooperationspartner/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016
Evi Agostini (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016
Doris Kofler (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016
Helmuth Mathà (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016
Barbara Saxer (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016
Gerda Videsott (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2012 - 01.11.2016

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
Sachgebiete
  • 503001 - Allgemeine Pädagogik
  • 503006 - Bildungsforschung
  • 503032 - Lehr- und Lernforschung
  • 503025 - Schulpädagogik
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Genderrelevanz 50%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • Brixener Vignettenforschung mit Uni Innsbruck (M. Schratz) und Deutsches Bildungsressort Bozen

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Organisation Adresse
Deutsches Bildungsressort - Bereich für Innovation und Beratung
Amba-Alagi-Straße 10
39100  Bozen
Italien
Amba-Alagi-Straße 10
IT - 39100  Bozen
Freie Universität Bozen (FUB)
Universitätsplatz 1
39100  Bozen
Italien
Universitätsplatz 1
IT - 39100  Bozen
Universität Innsbruck - School of Education
Innrain 52
6020  Innsbruck
Österreich
Innrain 52
AT - 6020  Innsbruck