Stammdaten

Strategien für das Addieren und Subtrahieren mit Zehnerüberschreitung im Zahlenraum 100
Beschreibung:

Qualitativ-explorative Längsschnittstudie auf Basis qualitativer Interviews (revidierte klinische Methode nach Piaget) mit 42 Kindern aus 7 Volksschulklassen (je zwei leistungsstarke, leistungsschwache, durchschnittliche) vom Ende der ersten bis Mitte der dritten Volksschule, Erhebung der Strategien für Additionen und Subtraktionen mit Überschreitung bzw. Unterschreitung der Zahl 10 bzw. von Zehnerzahlen, Untersuchung von Entwicklungsverläufen, Versuch einer Typisierung

Schlagworte: Arithmetik, Rechenstrategien, zählendes Rechnen, Strategien für die Zehnerüberschreitung
Kurztitel: Rechenstrategien im Zahlenraum 100
Zeitraum: 01.05.2014 - 31.12.2016
Kontakt-Email: michael.gaidoschik@aau.at
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Michael Gaidoschik (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.05.2014 - 31.12.2016
Kora Maria Deweis (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 21.09.2015 - 31.12.2016
Silvia Guggenbichler (extern)
  • Kooperationspartner/in
  • 01.05.2014 - 31.12.2016

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
Sachgebiete
  • 503032 - Lehr- und Lernforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Organisation Adresse
Pädagogische Hochschule Kärnten
Hubertusstraße 1
9020  Klagenfurt
Österreich
  +43 (0)463 508508
  +43 (0)463 508508-829
   office@ph-kaernten.ac.at
http://www.ph-kaernten.ac.at/
Hubertusstraße 1
AT - 9020  Klagenfurt