Stammdaten

Key-Management-System im Kontext von Smart Metering
Beschreibung: Gegenstand der Studie ist ein Konzept für die Verwaltung kryptographischer Schlüssel (Key Management) im Kontext der Verarbeitung von Smart Meter Daten durch ein zentrales Meter Data Management System (MDMS). Die Studie diskutiert Sicherheitsmaßnahmen und relevanter begleitender Prozesse dar, welche im Kontext verschiedener Umsetzungsmöglichkeiten (etwa auf Basis symmetrischer oder asymmetrischer Kryptographie) als notwendig erachtet werden. Ziel der Studie ist die Beschreibung notwendiger Systemeigenschaften im Hinblick auf größtmögliche Sicherheit und Flexibilität in der Anwendung.
Schlagworte: Smart Metering, Kritische Infrastrukturen, Sicherheitsinfrastruktur, Key Management
Kurztitel: SmartMeter
Zeitraum: 01.06.2014 - 31.07.2014
Kontakt-Email: peter.schartner@aau.at
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Peter Schartner (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.06.2014 - 31.07.2014
Patrick Horster (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.06.2014 - 31.07.2014
Stefan Rass (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.06.2014 - 31.07.2014

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 102016 - IT-Sicherheit
  • 202012 - Elektrische Messtechnik
Forschungscluster
  • Energiemanagement und -technik
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
KELAG
Organisation: KELAG

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt