Stammdaten

Papa grenzenlos - papà senza confini
Beschreibung:

Evaluation des Projektes in der Abschlussphase und Weiterentwicklung für eine Weiterführung: Das Projekt ist eine Initiative der Sozialgenossenschaft „Väter aktiv" mit Sitz in Meran(Südtirol, Italien) und wird von der Autonomen Provinz Bozen gefördert. Es reagiert auf besondere Bedarfe und Problemstellungen von Familien migrantischer Herkunft und sieht eine Reihe von aufsuchenden und aktivierenden Initiativen vor, um Väter von Familien migrantischer Herkunft einzubinden. Der in den Blick genommene thematische Bogen ist weit gespannt und damit auch für unerwartete Thematiken geöffnet: Patriarchale Traditionen und neue Anforderungen im Sinne einer geschlechtergerechteren Gesellschaft, Umstellungen und Stützungsbedarf, um auch Frauen Teilhabe am öffentlichen Leben und am Arbeitsmarkt zu ermöglichen, Thematiken, die durch heranwachsende Kinder und deren über die Herkunftscommunity hinausgehen-den Austausch mit Gleichaltrigen auf die Familie zukommen, das Verhältnis Schule-Familie, Austausch in der eigenen Siedlung/Stadt über die eigene Community hinaus sowie Anforderungen am Arbeitsmarkt.

Schlagworte: Migration - Familie - Gender - Patriarchale Strukturen - Inklusion
Kurztitel: Papa grenzenlos - papà senza confini
Zeitraum: 01.01.2019 - 31.12.2021
Kontakt-Email: hanskarl.peterlini@aau.at
Homepage: https://www.vaeter-aktiv.it

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Hans Karl Peterlini (intern)
  • Kooperationspartner/in
  • 01.01.2019 - 31.12.2021
Michael Bockhorni (extern)
  • Projektleiter/in
  • 01.01.2019 - 31.12.2021

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 504021 - Migrationsforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Genderrelevanz 100%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt