Stammdaten

WTZ Süd 2 - Kooperationsvorhaben 1: Transferimpulse
Beschreibung:

Das Kooperationsprojekt Transferimpulse, welches zur Professionalisierung des Umgangs mit geistigem Eigentum (Intellectual Property, IP) beiträgt und konkrete Maßnahmen setzt um Wissens- und Technologietransferaktivitäten an teilnehmenden Forschungsinstitutionen, unter besonderer Berücksichtigung der Geistes- Sozial- und Kulturwissenschaften, zu optimieren, ist in folgende drei Arbeitspakete unterteilt.

• „Hands on IPR" dient als Fundament für die Professionalisierung des Wissens- und Technologietransfers. Partnerinstitutionen sollen voneinander lernen und die Berücksichtigung externer Expertise soll die Professionalisierung des Projektkonsortiums weiter vorantreiben.

• „Science2Business Talks“ ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Formats „F&E-Round Table“. Erkenntnisse aus der systematischen Evaluierung der „F&E-Round Tables“ des ersten WTZ fließen in die Neukonzeption ein. Die Teilnahme der FHs an diesem Arbeitspaket schafft neue Impulse für potentielle Kooperationsvorhaben.

• „Strategieentwicklung für die Verwertung von Forschungsergebnissen in den GSK/EEK“ wird erfolgreiche Strategien und Strukturen zum Transfer aus den GSK-Forschungsfeldern in Gesellschaft und Wirtschaft identifizieren und nutzbar machen. Ebenfalls sollen den Wissens- und Technologietransfer betreffende Synergien zwischen GSK/EEK und Naturwissenschaften/Technik berücksichtigt werden.

Schlagworte: Wissenstransfer, Technologietransfer, geistiges Eigentum, GSK, IP
Kurztitel: WTZ Süd 2 - Transferimpulse
Zeitraum: 01.10.2019 - 31.12.2021
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Elisabeth Frei (intern)
  • 01.10.2019 - 31.12.2021

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Sonstige Forschung
Sachgebiete
  • 211 - Andere Technische Wissenschaften
  • 509 - Andere Sozialwissenschaften
  • 605 - Andere Geisteswissenschaften
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
Austria Wirtschaftsservice AWS
Organisation: Austria Wirtschaftsservice

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt