Stammdaten

Theorien des Vergnügens
Beschreibung:

Habilitationsprojekt, Startförderung durch die Österreichische Akademie der Wissenschaften

Schlagworte: Populärliteratur und Populärkultur, Freizeit- und Konsumindustrie, Vergnügen im Spannungsfeld von Gesellschaft und Ökonomie, Gesellschaftliche Werte im Spiegel des Vergnügens, 20. Jahrhundert
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.01.2009 - 01.01.2015
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Gerda Elisabeth Moser (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.01.2009 - 01.01.2015

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
  • Grundlagenforschung
Sachgebiete
  • 603108 - Kulturphilosophie
  • 504012 - Freizeitforschung
  • 602003 - Allgemeine Literaturwissenschaft
  • 605005 - Publikumsforschung
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 20%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt