Stammdaten

Ressourcennutzung in Österreich
Beschreibung: Broschüre "Ressourcennutzung in Österreich" und MFA Methodenentwicklung in der Berechnung der Baurohstoffe. Das Projekt besteht aus zwei Teilen: 1. Bearbeiten von Problemen in der Datenerhebung und Zuschätzung zu Erzen und sonstigen bergfreien mineralischen Rohstoffen. Die Zuschätzung wurde vorgenommen für die Produktion von Baurohstoffen im nicht-produzierenden Bereich (d.h. in Landwirtschaft, Handel und Verkehr). Grundlage für die angewandte Methode bildeten die Österreichischen Aufkommens- und Verwendungstabellen. 2. Erstellen einer Broschüre „Ressourcennutzung in Österreich“. In dieser Broschüre wird der Materialverbrauch in Österreich und die wesentlichen Trends der letzten 50 Jahre dargestellt. Weiters werden die vier Materialkategorien im Detail betrachtet und relevante umweltpolitische Fragestellungen diskutiert. Die Broschüre endet mit einem Ausblick auf zukünftige Entwicklungspfade und Potentiale zur Entkoppelung von Ressourcenverbrauch und wirtschaftlicher Entwicklung.
Schlagworte: Materialflussrechnung, Ressourcenproduktivität, Entkoppelung, Ressourcenverbrauch, Österreich, Baurohstoffe
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.07.2010 - 28.02.2011
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Anke Schaffartzik (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.07.2010 - 28.02.2011
Fridolin Krausmann (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.07.2010 - 28.02.2011
Nina Eisenmenger (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.07.2010 - 28.02.2011

Zuordnung

Organisationseinheit
Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (Klagenfurt, Graz, Wien)
 
Institut für Soziale Ökologie
Schottenfeldgasse 29
1071  Wien
Österreich
zur Organisation

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
  • Grundlagenforschung
Sachgebiete
  • 5914 - Umweltforschung (1907) *
  • 2944 - Humanökologie *
  • 5924 - Umweltökonomie (2928, 5353) *
  • 5425 - Umweltsoziologie *
  • 5368 - Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltiges Wirtschaften (2959, 4924) *
  • 1921 - Ökologische Langzeitforschung (2960) *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
Statistik Austria
Organisation: Statistik Austria

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt