Stammdaten

Agentenbasierte Simulation im Controlling
Beschreibung:

In dem Forschungsschwerpunkt "Agentenbasierte Simulation im Controlling" sollen Potenziale der agentenbasierten Simulation für die Controllingforschung untersucht werden. Insbesondere wird der Frage nachgegangen, inwieweit die agentenbasierte Simulation eine bislang kaum zu überwindende Lücke zwischen formal-analytischer Controllingforschung auf der einen und empirischer Controllingforschung auf der anderen Seite schließen kann: Viele Forschungsfragen des Controllings verschließen sich aufgrund ihrer Komplexität einerseits einer geschlossenen formal-analytischen Lösung und lassen sich andererseits aufgrund von Datenbeschaffungsproblemen und der Vielzahl zu kontrollierender Größen auch empirisch kaum zu untersuchen. Im Rahmen des Forschungsschwerpunkts werden verschiedene agentenbasierte Simulationsmodelle entwickelt, die ein breites Problemspektrum des Controllings abdecken, um so systematisch und exemplarisch die Leistungsfähigkeit dieser Forschungsmethode zu untersuchen. In einem interdisziplinären Forschungsansatz werden Anknüpfungspunkte zu den Gebieten der „Agent Based Computational Economics“ und „Agent Based Social Simulation“ wie auch an das traditionelle Operations Research genutzt.

Schlagworte: Agentenbasierte Simulation, Agent Based Social Simulation, Agent Based Computational Economics, Operations Research
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.01.2010 - 30.09.2031
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 101015 - Operations Research
  • 502006 - Controlling
  • 502033 - Rechnungswesen
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt