Stammdaten

NEUJOBS - Anbahnung
Beschreibung: Die Anbahnungsfinanzierung wurde für folgendes Projekt eingereicht: The objective of NEUJOBS is to imagine future, or rather various possible futures, under the conditions of the socioecological transition (and incorporating other key influences), map the implications for employment overall, but also in key sectors and relevant groups and integrate all of this together under a single intellectual framework. It will do so by combining EU-wide studies based on existing datasets with small-N comparative research dealing with one or more countries. Furthermore, the output will be a mix of quantitative and qualitative analysis, foresight activities and policy analysis. The proposal is organised in 24 workpackages that will run over a period of 48 months. The Consortium is composed by a team of 32 partners chosen among top research centres in Europe.
Schlagworte: Arbeit
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.02.2010 - 30.06.2012
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Willi Haas (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.02.2010 - 30.06.2012
Marina Fischer (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.02.2010 - 30.06.2012

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 1921 - Ökologische Langzeitforschung (2960) *
  • 2944 - Humanökologie *
  • 5368 - Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltiges Wirtschaften (2959, 4924) *
  • 5425 - Umweltsoziologie *
  • 5914 - Umweltforschung (1907) *
  • 5924 - Umweltökonomie (2928, 5353) *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt