Stammdaten

30 Jahre IFF: Geschichte und Transformation einer interdisziplinären Institution
Beschreibung: Die heutige „Fakultät für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (Klagenfurt-Graz-Wien)“ der Universität Klagenfurt hat eine turbulente Geschichte hinter sich und mehrere Transformationen durchgemacht. Begonnen als ein Institut mit vier Mitarbeitern ist sie heute eine Fakultät, die aus 9 Instituten mit ca. 130 Mitarbeitern besteht, welche mehr als 50 % des Budgets durch Drittmittel erwirtschaftet. Ziel des Projektes ist es, eine geschichtliche Aufarbeitung dieser Entwicklung: Es werden Interviews mit Personen der IFF, aus den Ministerien sowie auch anderer gesellschaftlicher Umwelten durchgeführt und Material zur Geschichte gesammelt. Es sollen dabei Spannungsfelder analysiert und einige von der Institution entwickelte Lösungsansätze dargestellt werden.
Schlagworte: Interdisziplinäre Forschung
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.09.2008 - 31.10.2009
Kontakt-Email: -
Homepage: -

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Sonstige Forschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 20%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt