Stammdaten

Maßnahmenvorschläge zum Ressourceneinsatz
Beschreibung: Maßnahmenvorschläge zum RessourceneinsatzDas Arbeitsprogramm 2005 der Österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie sieht vor, nicht-nachhaltige Trends in Österreich zu beleuchten. Das Forum Nachhaltiges Österreich initiierte daher in Kooperation mit dem Ökosozialen Forum, und mit Unterstützung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft die Erstellung eines Positionspapiers, in dem aktuelle nicht-nachhaltige Trends in Österreich aufgezeigt und mögliche politische Maßnahmen für eine Trendumkehr bzw. zumindest Verlangsamung nicht-nachhaltiger Trends diskutiert werden. Dieses Positionspapier besteht aus verschiedenen Themenbereichen, die in Summe dann in eine Position des Forums münden. Die Ergebnisse werden der Bundesregierung, dem Komitee Nachhaltiges Österreich und diversen Fachöffentlichkeiten präsentiert. Das Institut für Soziale Ökologie erarbeitet im Rahmen des Moduls Ressourcenverbrauch die Entwicklung des Ressourcenverbrauchs für Österreich (z.B. Material- und Energieflüsse, Landnutzung, Transport, Treibhausgas-Emissionen). Der Ressourceneinsatz auf betrieblicher Ebene, seine unzureichende Erfassung im Rechnungswesen und Ausweisverpflichtungen in der Umweltberichterstattung werden analysiert und politische Maßnahmen vorgestellt, die eine Trendwende herbeiführen könnten. In den letzten Jahren konnten zwar Effizienzverbesserungen erzielt werden. Diese führten aber nicht zu der aus Nachhaltigkeitssicht nötigen Reduktion des Ressourcenverbrauches, weil sie durch Wachstumseffekte überkompensiert wurden. Die Studie kommt zum Schluss, dass ohne eine Ökologisierung der Finanzpolitik die notwendige Trendwende nicht herbeigeführt werden kann. - Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nachhaltigkeit.at/strategie.php3?strat_forum.php3
Schlagworte: Nachhaltigkeitspolitik, Materialflussanalyse, Energieflussanalyse
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.05.2005 - 31.12.2005
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Helmut Haberl (intern)
  • Projektleiter/in
  • Kontaktperson
  • 01.05.2005 - 31.12.2005
  • 01.05.2005 - 31.12.2005

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 1921 - Ökologische Langzeitforschung (2960) *
  • 2944 - Humanökologie *
  • 5368 - Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltiges Wirtschaften (2959, 4924) *
  • 5425 - Umweltsoziologie *
  • 5914 - Umweltforschung (1907) *
  • 5924 - Umweltökonomie (2928, 5353) *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt