Stammdaten

Politik und Mediation
Beschreibung: Absicht und Ziel des Pilotprojekts ist es, einen Einblick in bestehende Konfliktfelder im öffentlichen Bereich im Land Kärnten zu verschaffen sowie Kenntnisse über die derzeit in Anwendung befindlichen Konfliktregelungs- und Konfliktlösungsmodelle zu erlangen, um diese Modelle in ihrer Vielfalt sichtbar zu machen und in ihren Möglichkeiten zu analysieren. Zugleich wird anhand der Analyse der Ist-Situation der Bedarf an (Bedarfserhebung), die Schwierigkeit mit oder auch die Ablehnung gegenüber alternativen Konfliktmanagementverfahren aufgezeigt und thematisiert. Die Studie erhebt keinen repräsentativen Anspruch, was auch aufgrund der Anzahl von siebzehn durchgeführten Interviews nicht möglich ist, sie gewährt jedoch einen Einblick und eine provisorische Übersicht über die in diesem Feld ausweisbaren Problemstellungen auf den Ebenen der Gemeinde, der Stadt und des Landes Kärnten. Aus den vorläufigen Ergebnissen wäre durch eine vertiefende Weiterführung die Entwicklung von situationsadäquaten Verfahrensstrukturen und Verfahrensstrategien für zukünftige alternative Kon-fliktlösungsmodelle möglich und sinnvoll: einerseits unter Berücksichtigung der organisatorischen Voraussetzungen und andererseits durch die Einrichtung entsprechender Wei-terbildungsmaßnahmen.
Schlagworte: Mediation, Konfliktregelung in der Politik
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.01.2004 - 01.04.2005
Kontakt-Email: rudolf.hanschitz@uni-klu.ac.at
Homepage: http://uni-klu.ac.at/iff/ikn

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Rudolf-Christian Hanschitz (intern)
  • Kontaktperson
  • Projektleiter/in
  • 01.01.2004 - 01.04.2005
  • 01.01.2004 - 01.04.2005
Harald Goldmann (intern)
  • Kontaktperson
  • 01.01.2004 - 01.04.2005

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
  • Sonstige Forschung
Sachgebiete
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt