Stammdaten

Beratung und Ethik. Praxis, Modelle, Dimensionen
Beschreibung: Erfahrene BeraterInnen und WissenschafterInnen setzen sich in ihren Beiträgen mit den Zusammenhängen zwischen Ethik und Beratung auseinander und berühren dabei u.a. folgende Thematiken: ethische Herausforderungen in der Beratungspraxis, Stellenwert und Bedeutung der Ethik für die Beratung, Gegenstandsadäquatheit und praktische Umsetzung von Ethik, Zusammenhänge zwischen Ethik, Bereichsethiken und Fragen der Professionalität, Einführen des Themas Ethik in Organisationen, Möglichkeiten der Beratung im Kontext ethischer Fragestellungen. Vor dem Hintergrund des an der Abteilung entwickelten prozessethischen Ansatzes sehen wir das Buchprojekt zum Thema Beratung und Ethik als prozessethisches Arrangement, d.h., BeraterInnen und TheoretikerInnen sollen miteinander zum Thema Ethik und Beratung „ins Gespräch kommen“. Ideenskizzen und Manuskripte werden aus diesem Grund während der Arbeitsphase unter den beteiligten AutorInnen ausgetauscht, um auf die Überlegungen der KollegInnen eingehen zu können, sofern erwünscht. Das Buchprojekt soll ein Ausgangspunkt für weitere Diskurse und theoretische Betrachtungen zum Thema sein.
Schlagworte: Interventionsforschung, Ethik, Beratung
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.01.2006 - 01.01.2006
Kontakt-Email: martina.ukowitz@uni-klu.ac.at
Homepage: http://www.uni-klu.ac.at/iff/ikn

MitarbeiterInnen

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
  • Sonstige Forschung
Sachgebiete
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt