Stammdaten

Entwicklung einer Mikrowelt zur Unterstützung von Lehren und Lernen von Geometrie
Beschreibung: Die am Institut für Mathematik entwickelte Software THALES zur dynamischen Geometrie wurde mit einem Tabellenkalkulationsprogramm verbunden, sodass Messungen von Geometrieexperimenten übernommen werden können. Dadurch wird im Mathematikunterricht das Experimentieren und selbstständige Finden von Vermutungen unterstützt.
Schlagworte: Tabellenkalkulationsprogramm, Experimentieren, THALES
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.09.2001 - 01.07.2003
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Gert Kadunz (intern)
  • Projektleiter/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2001 - 01.07.2003
  • 01.09.2001 - 01.07.2003
Hermann Kautschitsch (intern)
  • Projektleiter/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2001 - 01.07.2003
  • 01.09.2001 - 01.07.2003
Udo Schilcher (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2001 - 01.07.2003

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp Kein Forschungstyp ausgewählt
Sachgebiete
  • 1105 - Computer Software *
  • 5836 - Schulmathematik und Didaktik der Mathematik *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Förderprogramm
Land Kärnten
Organisation: Land Kärnten

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt