Stammdaten

Studium Integrale - proVISION: Entwicklungsprojekt
Beschreibung: Der Arbeitsbereich Studium Integrale-Umweltgeschichte an der IFF-Wien wurde vom bm:bwk beauftragt, für das Forschungsprogramm „proVISION: Vorsorge für Natur und Gesellschaft“ ein begleitendes Lehrprogramm für interdisziplinäre Kommunikation zu entwickeln. Im Sommersemester 2006 soll dieses „Studium Integrale-proVISION“ in Form eines Pilotdurchgangs erstmals durchgeführt und begleitend evaluiert werden. Die TeilnehmerInnen von SI-proVISION werden zur Gänze oder überwiegend MitarbeiterInnen von proVISION-Projekten sein, in erster Linie denken wir dabei an Personen, die zugleich an ihren Diplomarbeiten oder Dissertationen arbeiten. Diese Zielgruppe soll bei der Entwicklung ihrer inter- und transdisziplinären Kommunikationsfähigkeiten unterstützt werden. Das Projekt soll zudem die proVISION-Community bei ihrer inhaltlichen und sozialen Vernetzung, in ihrem gemeinsamen Bemühen um Visionen für eine vorsorgende Gesellschaft unterstützen. Spätere Synthesephasen des Programms sollen vorbereitet und die gemeinsame Theorieentwicklung in proVISION gefördert werden.
Schlagworte: Theorieentwicklung zum Thema Vorsorge, Inter- und transdisziplinäre Ausbildung, Community-Bildung in einem Auftragsforschungsprogramm
-
Beschreibung: -
Schlagworte: -
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.04.2005 - 28.02.2006
Kontakt-Email: -
Homepage: http://iff.ac.at/kwa

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Verena Winiwarter (intern)
  • Projektleiter/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
Martin Schmid (intern)
  • Kontaktperson
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
Ortrun Veichtlbauer (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
Karolina Begusch - Pfefferkorn (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • Projektleiter/in
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
Roland Fischer (intern)
  • Projektleiter/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.04.2005 - 28.02.2006
  • 01.04.2005 - 28.02.2006

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Grundlagenforschung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt