Stammdaten

Kritische Buch-Edition der Werke Christine Lavants
Beschreibung: Der komplizierte Verlauf des Editionsprojekts ist geprägt von einem wiederholten Anwachsen des ursprünglichen Ausgangsmaterials durch umfangreiche Bestände von bisher unbekannten Texten Christine Lavants. Aus diesem Grund und in Folge eines Wechsels der Projektmitarbeiterinnen musste zu Projektbeginn (1. September 2002) eine Generalrevision der in eine Datenbank eingespielten Transkriptionen und Textzeugen unternommen werden. Seit Ende Februar 2003 liegt eine Übersicht über sämtliche Textzeugen und Provenienzen vor (WORD bzw. ACCESS-Datenbank), die die Inangriffnahme weiterer Schritte ermöglicht. Das Ziel des Projekts besteht weiterhin in der Entwicklung und – nach Maßgabe der verbleibenden Zeit – der Umsetzung eines Publikationskonzepts für eine kritische Werkausgabe Christine Lavants in Buchform und auf CD-Rom.
Schlagworte: CD-ROM, Edition, Buchform
Crical book-edtion of Christine Lavant's works
Beschreibung: The main aim of the project is to prepaire the edition of Christine Lavant''s writing both in print as well as on CD-ROM.
Schlagworte: CD-ROM, data-base, book, edition
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.09.2002 - 31.08.2006
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Doris Moser (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2002 - 31.08.2006
Katharina Herzmansky (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2002 - 31.08.2006
Fabian Hafner (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2002 - 31.08.2006
Evelin Wilhelmer (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2002 - 31.08.2006
Klaus Amann (intern)
  • Projektleiter/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2002 - 31.08.2006
  • 01.09.2002 - 31.08.2006

Kategorisierung

Projekttyp laufender Arbeitsschwerpunkt
Förderungstyp Sonstiger
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 6608 - Germanistik *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt