Stammdaten

Ausbildung und Weiterbildung sowie Projektdokumentation und Kooperationsanbahnung auf dem Gebiet der erneuerbaren Energieträger und rationellen Energienutzung
Beschreibung: Die Aktivitäten im Rahmen des Forschungsprojektes bezogen sich schwerpunktmäßig auf die Bearbeitung von Themen aus den Einsatzbereichen der erneuerbaren Energieträger in Österreich im Vergleich zu IEA-Mitgliedsländern, auf die Dokumentation von Betriebsdaten und Betriebserfahrungen und deren Weitergabe an planende und ausführende Unternehmen sowie Bauträger. Besondere Bedeutung wurde der Umsetzung der Anforderungen an "Nachhaltiges Bauen und Heizen" zugeordnet. Ein Kriterienkatalog mit Bewertung wurde gemeinsam mit Architekten und Bauträgern entwickelt und im Rahmen eines Pilot-Projektes im Bundesland Kärnten eingesetzt. Die Kooperationsanbahnung bezog sich insbesondere auf die Weiterentwicklung von Forschungsprojekten im Rahmen des IEA-"Solar Heating and Cooling" Forschungsprogrammes.
Schlagworte: Erneuerbare Energie, Effiziente Energienutzung
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.01.1997 - 01.01.1999
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Gerhard Faninger (intern)
  • Projektleiter/in
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • Kontaktperson
  • 01.01.1997 - 01.01.1999
  • 01.01.1997 - 01.01.1999
  • 01.01.1997 - 01.01.1999

Kategorisierung

Bereich ist unvollständig bzw. fehlerhaft und muss noch bearbeitet werden.
Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp Kein Förderungstyp ausgewählt
Forschungstyp Kein Forschungstyp ausgewählt
Sachgebiete
  • 2534 - Solartechnologie *
  • 2338 - Altbausanierung (2428) *
  • 2336 - Bauökologie (2427) *
  • 2919 - Energieforschung *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt