Korrekturlesen beinhaltet die Überprüfung des Textes in Bezug auf:

  • Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung
  • Satzbau, Verständlichkeit
  • stilistische Unebenheiten

Lektorieren berücksichtigt zusätzlich zum Korrekturlesen übergeordnete Aspekte wie:

  • Übersichtlichkeit und Logik der Gliederung
  • Klarheit und Folgerichtigkeit der Gedankenführung
  • Treffsicherheit der Wortwahl und Aussagekraft der Sätze
  • Einbettung der Zitate in den Textzusammenhang

Welche meiner Korrekturen und Änderungsvorschläge Sie in Ihren Text übernehmen, entscheiden Sie als AutorIn. Der Preis für meine Leistungen wird, abgestimmt auf das Ausmaß der von Ihnen gewünschten Bearbeitung und auf den entsprechenden Arbeitsaufwand, individuell vereinbart.

Kontakt:

Mag.a phil. Birgit Kubelka

0660 65 95 316

bbelka@aon.at

Erstellt am: 06.01.2021, Gültig bis: 06.03.2021
Kontakt
Birgit Kubelka
Kategorie
Studieren/Lernen
Teilen